Junior Challenge Kerpen 02.05.2010

Im 16 köpfigen Startfeld der Junior-Challenge in Kerpen erzielte ich den 5. Platz im Zeittraining.Dass 1.Rennen verlief für mich nicht so berauchend, weil ich in der 1.Kurve eine Kollusion hatte.Denoch zeigte ich mich motiviert und legte einen Bombenstart hin und so kam ich auf Position 2 im 2.Rennen.Im 3. Rennen behielt ich die Position und wurde somit in der Tadeswertung 2.Dank an unseren Sponsoren.!